Leistungen

Unser Fokus ist das Zusammenführen der Kundenerwartungen mit dem Angebot am POS. Dafür setzen wir für unsere Beratungsleistung die on tour Erfolgsmatrix ein, die Kundenerwartungen mit Unternehmenspositionierung und Ertragsrelevanz verknüpft und dies in allen 3 Schritten der POS Wertschöpfung.
  • service 1

    Integration des POS in die Zuführungsmaßnahmen

    Wir helfen Ihnen, dass frequenzbringende Maßnahmen auch umsatzwirksam werden. Dies beginnt z.B. mit der Gestaltung von Fensterfronten und Portalen oder der Abbildung von Werbebotschaften und Sales Promotions am POS. Aber auch zielgerichteter Promotoreneinsatz um die Zuführungen zu verstärken sowie eine Vielzahl an kleinen und größeren Maßnahmen die aus einem Werbeeuro auch Umsatzeuros produzieren.

    service 4

    Der POS fördert die Konversion zum Kunden

    Je nach Schwerpunkt, unterstützen wir Sie mit Impuls und/oder Informationsanreizen, um Besucher Ihres Geschäftes zu Kunden zu machen. Dabei umfasst unsere Expertise die Gestaltung von Erst- , Zweit- oder Abverkaufsflächen, die Optimierung des Geschäftsinnenraums für Kundenströme, die Ausarbeitung von Salespromotions und den zugehörigen Materialien und Flächen, die Erarbeitung von Mitarbeiterschulungsschwerpunkten & Mysteryshoppings als Steuerung, oder auch die digitale Erfassung der Maßnahmen mit POS Pulse.

  • service 2

    Upselling und Zusatzverkaufsförderung

    Nur zufriedene Kunden, Kunden die sich wohl fühlen, haben Potenzial für Cross- oder Upselling. Die Crosssellingrate bei unzufriedenen Kunden liegt nahe Null! Wir helfen Ihnen, bereits zum Kauf entschlossenen Kunden überzeugende Mehrwertangebote anzubieten. Modular einsetzbare Leistungen sind z.B.:

    - Gestaltung der Präsentation von Schwerpunktartikeln für Cross- oder Upselling
    - Mysteryshopping zur Steuerung und Optimierung
    - Kundenbefragungen/Exit Polls
    - Promotoren & Schwerpunktverkäufer
    - Konzeption und Steuerung von Mitarbeiterschulungen
    - POS Pulse zur Überwachung der Wirksamkeit

    service 5

    Produktanwendungsnutzen für den Kunden integrieren

    Die Möglichkeit Produkte anzufassen, auszuprobieren und sie gleich mitzunehmen ist der unschlagbare Vorteil des physischen POS. Wir helfen Ihnen diesen Vorteil ertragsrelevant zu nutzen und Ihren Kunden ein zufriedenstellendes Einkaufserlebnis zu bieten. Hier sind z.B. Teststationen in unterschiedlicher Komplexität und Dauer möglich, die Integration von Mobiltechnologien in den POS, die Präsentationen von Logistik- und Finanzierungslösungen, die Organisation von Probetagen und Events und weitere größere und kleinere Maßnahmen.

  • service 3

    Aftersales und Reklamationsbehandlung

    Wir helfen Ihnen Ihr CRM und den Aftersalesservice in den POS zu integrieren um Vertrauen für den Kauf zu schaffen und jene Begeisterung zu wecken, die entsteht wenn eine emotionale Bindung über das einzelne Einkaufserlebnis hinaus entsteht. Dies erfassen wir mit Kundenbefragungen nach dem Kauf, Mysteryshopping zur Reklamationsbehandlung, Gestaltung von thematischen POS Elementen die sich durchgehend auch im Servicebereich finden, darauf basierender Konzeption und Steuerung von Mitarbeiterschulungen, Integration von Promotions in das CRM System und vieles mehr.

    service 6

    Kunden überraschen mit Customer Insight

    Das Extra anders und besser zu machen, Kundenerwartungen zu verstehen und diese zu übertreffen, neue Impulse setzen. Wir helfen Ihnen sich durch die Augen Ihrer Kunden stärker zu positionieren und sich vom physischen und digitalen Umfeld abzuheben. Dies ist die Qintessenz der on tour Erfolgsmatrix die einfach anzuwenden und in den Marketingprozess zu integrieren ist um sicherzustellen, dass der Insight von gestern auch heute und morgen für Kundenzufriedenheit sorgt. Selbstverständlich sind unsere Scouts immer auf der Suche nach neuen POS Technologien um Ihren POS zu optimieren.